Projekt erst mal stillgelegt.

Dieses Thema im Forum "Klinikum Nova" wurde erstellt von Neconic, 19 Februar 2013.

  1. Neconic

    Neconic Voll der Fuchs, ey!

    Bis geklärt wurde was mit dem Projekt passiert, ist es erst mal stillgelegt.
    Neconic, 19 Februar 2013
    Zuletzt editiert von Neconic, - 20 Februar 2013
    #1
  2. Jonas2297

    Jonas2297 Redstone-Kaiser

    Überall angefangene Community Projekt ... alle nehmen sich großes vor und meinen sie schaffen es mit links, aber haben nach kurzer Zeit keine Lust mehr und es steht ein Wrack auf Nova rum (abgesehen von manch anderen Wracks) hätte nur jeder so ein durchhalte vermögen wie Blacksheep oder PropperHarry oder die NIA Truppe...
    Neconic gefällt das.
  3. Amenophelis

    Amenophelis Angler

    Hallo zusammen,

    hat baruth die letzten Tage nicht sogar weiter daran gearbeitet?
  4. Gollum1981

    Gollum1981 Relikt

    Baruth is nich mehr da... sonst hätt Neco nicht nach nem Nachfolger gefragt;)
  5. Amenophelis

    Amenophelis Angler

    Sorry habe ich nicht mitbekommen
  6. Neconic

    Neconic Voll der Fuchs, ey!

    Jonas2297 da kann ich dir nur recht geben. Ich habe auch ab dem Flughafen allen Spielern die ein neues Projekt anfangen wollten ans Herz gelegt sich doch besser einem bestehenden Projekt anzuschließen. Nur Leider hat das kaum einer gemacht.
    Wenn wir einen neuen Leiter für das Klinikum einstellen wird es bestimmt wieder eine Zeit lang dauern bis etwas passiert. Es muss sich ein Überblick verschafft werden, es muss geplant werden was wo hin kommt, Leute müssen ran und vor allem müssen neue Rohstoffe gefarmt werden.

    Andersherum muss man sagen das am Klinikum, dem Nova Ring und Minas Tirith schon einiges passiert ist. Spieler hatten Spaß und haben schon einen ganzen Teil gebaut. Es fehlt an schlief aber das Grobe mit dem man anfängt ist weitestgehend vollendet.
    Neconic, 20 Februar 2013
    Zuletzt editiert von Neconic, - 20 Februar 2013
    #6
  7. Amenophelis

    Amenophelis Angler

    Neconic : Auch wenn es jetzt OffTopic sein sollte kann ich dir auch den Grund dafür nennen. Einem Projekt anschliessen bedeutet immer auch den Wunsch einer der "Owner" zu sein. Es gibt nur sehr wenige die gerne an einem Projekt kostenlos helfen. Das wird auch einer der Gründe sein warum NIA momentan steht, weil niemand kostenlos helfen mag. War auch einer der Gründe für meinen Absprung damals, wir gingen stundenlang in die Minera um an Gold zu kommen nur um das Terraforming bezahlen zu können. Wie gesagt es gibt hier Ausnahmen, es gab auch sehr viel "kostenlose" Hilfe aber die meist nur vom Staff. Manches CommunityProject würde sich sicher auch freuen wenn man aus freien Stücken helfen möchte.
  8. Blacksheep92

    Blacksheep92 Administrator Mitarbeiter

    Hm, ich denke,
    ob Owner oder nicht, im Endeffekt geht es (für mich z.B.) darum zu sehen was man geschaffen hat.
    Dafür gibt es ja auch Infoboards, wo steht wer mitgebaut hat & was, etc.
    Kvote & Ich haben ca 80% von Hogwarts allein gebaut. Und an der Stelle ist es mir egal ob ich Owner bin oder nicht, weil ich weiß was ich gemacht habe & das es Spaß gemacht hat ;)
    _Flashcrafter_ und Nebethetepet gefällt das.
  9. Amenophelis

    Amenophelis Angler

    Blacksheep92 da gebe ich dir auch vollkommen recht, jedoch scheinen es nicht alle so zu sehen.

    aber wieder OnTopic bevor ich auch die Finger bekomme :) : Ich drücke dem Klinikum die Daumen, dass sich jemand findet der es fortführt.
    Letztendlich steht ja die Substanz, da fehlt jemand mit Händchen für die Inneneinrichtung :)
  10. Dr_Cubbel

    Dr_Cubbel Holzfäller

    Ich als 3.Owner werde das Projekt wahrscheinlich weiterführen und vieleicht noch Mitarbeiter einstellen. Wer interesse an einem Platz hat meldet sich dann bei mir.:)
    Cedrik und Bary gefällt das.
  11. _Flashcrafter_

    _Flashcrafter_ Creeper-Jäger

    Sowas ist teilweise 1 Grund mehr sein Projekt aufzugeben, Jonas2297 Ein bisschen Unterstützung wäre nicht schlecht!
  12. Telebloxberg :D

    Telebloxberg :D Gold-Entdecker

    Ich denke das Problem liegt wie hier schon erwähnt nicht an den Owner Team des Projekt, sondern an die Spieler selber.
    Ich selber baue an ,,meinen Stadt,, Gebäuden, und merke es selber wie schwehr es ist Leute zu beckommen die einen Helfen wollen. Klar wenn du ihn alle Matrialen giebs und noch am Besten bezahlst dann finde ich Bestimmt viele. Aber selber Spenden oder mal mitanpacken kennen die Wenigsten. Es Herscht eine ,, den kenne ich net und Helfe ich net,, Stimmung. Klar Spieler die ich kenne und MIR geholfen haben Helfe ich auch. Aber Fremden oder neuen, oder andersrum is es das Selbe Bild. Überall Angefangene Bauten und Keins Wirklich Fertig. Einige werden nur durch das Fleißige Helfen des Staff vorangetrieben ( Hogwarts, NIA und etc) Aber durch Matrial und Helfer Problemen kommen User Projekte kaum voran. Neue Spieler wie Stammspieler Helfen sich nicht gegenseitig. Es Herscht fast eine Gespaltene Community in Form von Stammspieler und Neuen. Mansche Neue Suchen Händeringen nach Anschluß, andere wiederum kommen nur durch Neu+Neu= Wir Bauen und ich kenne jemanden, voran. Mansch Etwas Ältere Spieler ( wie mich ) Lade Neue Spieler Sofort ein Mitzubauen und sich zu Intrigieren. Ander Bleiben in einer Geschloßenen gesellschaft. Aber das Thema möchte ich hier nicht weiter Auführen den, Ich habe ne Menge Beispiele zu diesen Thema.

    Allen in allen liegt das Problem mehr an der Community als an den Projekt Leitern.

    mfg. tele
    DNBMC1994 gefällt das.
  13. Gollum1981

    Gollum1981 Relikt

    @ Tele:

    Du, ich hab schon im Handelsbereich versucht mit Leuten zusammen zu arbeiten... sprich gegen gutes Geld versucht Lieferanten mit einem Mindestmaß an Konstanz & Zuverlässigkeit zu finden. War ernüchternd^^
    Insofern hast du Recht... so von sich aus, aus purer Hilfsbereitschaft kannst kaum Hilfe erwarten. Selbst gegen Moneten bleiben 90 % der Spieler nicht bei der Sache.
    Aber letztlich sollte jeder auch nur Projekte angehn / annehmen, die er zunächst mal ALLEIN auch voran bringen kann. Hilfe sollte als Bonus gesehn werden. Wenn man auf Hilfe angewiesen ist, dann wirds schwierig. Wenn ein z.B. Erwachsener mit eher weniger Zeit ein großes Projekt startet oder übernimmt, aber im Prinzip darauf angewiesen ist, dass mind. eine Handvoll schulpflichtiger fleißig mitrackert... dann läuft meiner Meinung nach was falsch. Da will ich dann keine Beschwerden hören. Es ist ALLES selbst erfarmbar & es ist alles selber baulich zu bewerkstelligen. Es ist nur eine Frage der Zeit. Auch allein gehts stetig merklich voran, wenn man seine 7 Std. die Woche Minecraft anschmeißt, im Schnitt also grad mal ne Std. pro Tag.

    Abgesehn davon, finde ich es nur normal, dass man am liebsten auf Leute zurück greift, die man kennt (positiv). Ich glaube jeder, der sich tendenziell so verhält, wie du andeutest, hat schon schlechte Erfahrungen mit pseudo motivierten Neulingen.
    _Flashcrafter_ gefällt das.
  14. Telebloxberg :D

    Telebloxberg :D Gold-Entdecker

    Es geht Jetzt mir Ja um Community Projekte die nicht voran kommen ( Ok meine Projekte warn ein schlechtes Beispiel ;) )
    Aber Jemand der mit Vielen Spielern Arbeitet am Anfang, und am Ende allein ist, ist meiner Meinung nach ziemlich vera**** worden wenn mann auf große Hilfe aus war am Anfang. Und das liegt meiner Meinung ja auch an der Spiel Eigenschaft von manschen Spielern. Es giebt halt solch Kameradenschweine die einen fallen lassen. Darum finde ich es ja auch ziemlich daneben Jemanden hinzuweisen er solle sein Kram selber machen. ( nicht auf deine Aussage bezogen ) Hier gehts ja um Community Projekte nicht um Einzelbauten. Darum is es meiner Meinung Klar das Hilfe von den Betroffenen defenitiv NICHT als Bonus gesehen werden sollte. Und zum Thema das mann die ,,
    ,, nicht abtun sollte wegen ,,schlechter Erfahrung,, Da dies immer wieder passieren kann. Ich will ja keinen über den Mund reden und sagen alle Neuen sollen schön untersich bleiben, aber ohne Neue Spieler werde ja CNa nicht größer. Mag sein das die Community freundlich ist und Hilfsbereit ist, aber mit Absprachen wie Versprechen ( erwähntes du ja ) is es bei uns ein Mangel der Eben Solch Projekte zum Erliegen bringt.

    Ich denke nur Einfach das Neue, trotz alle der tollen Hilfe ( Lob an die Community ) es Schwehr haben sich Behaupten. ( :D )
    Darum finde ich es nicht Normal das mann neue meidet wegen Projekte. Es soll hier keine Anschuldigungen oder Persöhnlicher Angriff jedwieder art sein, weder dir noch sonst wer. Es soll nur mein Standpunkt verdeutlichen.


    mfg tele
  15. Gollum1981

    Gollum1981 Relikt

    So wie ich des mitbekomm, erhalten Neulinge immer wieder die Chance bei etwas zu helfen. Liegt halt dann an ihnen, was sie daraus machen. Wenn jemand nach einigen Wochen, oder gar Monaten, nich mehr so viel Elan hat, wie zu Beginn, dann kann ich es sogar nachvollziehn. Und wenn des reale Leben dazwischen kommt, is eh klar dass man erst ma kürzer tritt.

    Ich bezog mich mit meiner Enttäuschung, die ich immer wieder selber erlebe & auch von anderen Usern höre, auf Leute, die ganz Feuer & Flamme sind, mancher sich quasi aufdrängt mitzuwirken...
    aber dann nach wenigen Tagen, manchmal sogar nur 48 Std. schon aufgibt. Meist sogar ohne nen Ton zu sagen.
    Telebloxberg :D gefällt das.
  16. Telebloxberg :D

    Telebloxberg :D Gold-Entdecker

    Da scheinst du Recht zu haben, und ich schließ mich deiner Meinung und Erfahrung an. Denoch sollten wir hier immer im Hinterkopfbehalten das Neue es immer schwehr haben werden. Daher denke ich sollte sich jeder zu herzennehmen und immer ( auch wenn schwierig ist ) neue mit ein Intrigiren.

    mfg tele
  17. _Flashcrafter_

    _Flashcrafter_ Creeper-Jäger

    Gibt es schon etwas neues? Bleibt Dr_Cubbel Owner, was soll denn nun passieren?
  18. Neconic

    Neconic Voll der Fuchs, ey!

    Wir reden intern noch drüber. Es stehen auch noch ein paar andere Fragen im Zusammenhang mit dem Klinikum im Raum. Wir melden uns wenn es was gibt.

    Ich müsste mal mit Dr_Cubble und Baruth reden.
    _Flashcrafter_ gefällt das.
  19. Neconic

    Neconic Voll der Fuchs, ey!

    Dr_Cubbel ist als Owner eingetragen.
  20. Jonas2297

    Jonas2297 Redstone-Kaiser

    Völlig unparteiisch sag ich mal: Das Projekt hält keine 2 Monate :D

    btw
    muss ich das verstehen was du da geschrieben hast? Was ist der Grund?

Diese Seite empfehlen