Cube-Nation
Der Minecraft-Server mit dem Wohlfühleffekt

Twitter Facebook YouTube Google+ Steam Group RSS

Kulturpark Nova

Dieses Thema im Forum "Einzel-Projekte" wurde erstellt von Xenanab, 6 November 2011.

  1. Xenanab

    Xenanab Relikt

    Ich würde hier sehr gerne ein Einzelprojekt vorstellen, doch weiß ich noch nicht wie man in Nova ein größeres Gebiet reservieren kann.

    Das Projekt wäre ein große Anlage von Gebäuden verschiedenster Kulturrichtungen: Sei es die antike Klassik, das japanische Mittelalter, der Tempelbau der Inkas oder die Stabkirchen der Wikinger.
    Ich will hier keinen riesigen Wohnraum für mich bauen sondern ein großes museumsartiges Monument, wie meinen alten Minenschrein auf Cube-Network, erschaffen.
    Ich bin mir aber noch nicht sicher, wie groß das alles sein wird... Anfangen wollte ich mit einem klassischem Gebäude, ähnlich wie die Bibliothek von Alexandria. Diese wird übrigens vornehmlich aus Sandstein bestehen.
    An dem Gebäude werden dann die weiteren Kulturgebäude drangebaut, sodass man die verschiedensten Architekturstile in einem Komplex hat.

    Eine ungefähre Vorstellung von der Größe hätte ich hier, wo man schonmal meinen Prototypen des Portus der Bibliothek, betrachten kann.



    Mir wäre es recht, wenn sich der Komplex südlich des Spawns erstreckt, aber ich weiß wirklich noch nicht, wie groß die beanspruchte Baufläche sein muss, damit ich auch alles unterbringen kann, was in meinem Kopf umherschwirrt ;)

    Darum bitte ich um Antworten des Staffs, wie das bei nicht-100%ig-geplanten Einzelprojekten gehandhabt wird.

    Gruß, Alexander

    PS: Erst wollte ich den Minenschrein wieder neu graben, aber habe dann überlegt, dass ich überhaupt keine Lust habe, wieder alles alles von vorne zu machen ^^

    Anhänge:

  2. bloodymx

    bloodymx Owner

    Hallo Xenanab,

    Einzelprojekte sind bei uns nicht genehmigungspflichtig da sie eh auf der eigenen Homezone errichtet werden müssen. Wir behalten uns vor diese Zonen nach Staffermessen zu vergrößern.

    Wenn du also was schönes gebaut hast oder initial etwas mehr Platz benötigst da der Bau in die Breite geht (scheint mir nach deinen Screenies nicht der Fall zu sein) dann wende dich im TS oder Ingame an uns, da lässt sich immer was machen. Eine deutliche vergrößerung der Zone nehmen wir erst vor wenn wir etwas vielversprechendes sehen.

    Die Community-Zone ist namensgebend ausschließlich für Projekte gemäß deren Richtlinien vorgesehen.

    Gruß,

    bloodymx
  3. ljagg

    ljagg Eisen-Golem

    Hi Xenanab,
    Schön das du wider aktiv bist :)
    Wünsche dir viel Spass beim bauen
    und hoffe, dass du dein Projekt diesmal
    fertigstellen kannst ;)
    Und solltest du mal wieder nen Eingangsschacht brauchen,
    du weisst wer dir den jederzeit buddelt :p

    ljagg
  4. Xenanab

    Xenanab Relikt

    Alles klar, habe verstanden und bereits mit der Zonierung begonnen. Wenn es soweit ist, werde ich um eine nötige Vergrößerung des Bereichs bitten. Das kann aber noch dauern bis es soweit ist.
    Danke auf jeden Fall für die Antwort!


    ljagg, so sieht man sich wieder ^^
    Ja, habe mich nach dem Zusammenbruch länger von Minecraft ferngehalten und dann schließlich das hier irgendwann mal gefunden. Hier werde ich auf jeden Fall bleiben und mein neues Werk versuchen zu Ende zu führen ^^
    Und danke für das Angebot xD
    Bin auch gespannt, was du so dann auf dem Server bauen wirst ;)
  5. Xenanab

    Xenanab Relikt

    Ich melde mich mal wieder nach längerer Zeit. Und zeige hier jetzt wie es soweit aussieht:

    Tempel der Kulturen 1.png Tempel der Kulturen 3.png Tempel der Kulturen 4.png Tempel der Kulturen 2.png

    Alles in allem, würde ich den Staff um die Zonenerweiterung bitten, die die Fertigstellung dieses, und den Bau weiterer Gebäude ermöglicht. Ich werde mich in der nächsten Zeit ingame mal melden, wenn es recht ist. ^^

    Was das Dach betrifft... Sonst mache ich sowas nie, aber ich würde zu freundlichen Wollspenden nicht nein sagen. (weiße Wolle genügt)
    Man würde mir damit einen sehr großen Gefallen tun, und ich würde mich wohl auch in Zukunft revangieren ;-)
    Eine Erwähnung an einer Danksagungstafel, wäre auf jeden Fall schonmal drin (=

    Ansonsten sind Besucher und Neugierige willkommen. Aber nur zur Vorwarnung: Mehr als diesen Tempel habe ich soweit noch nicht zu bieten ^^

    Standort des Tempels: x: -1280 , z: -510 im Nordosten, nicht allzu weit von der Communitygrenze. In einem dichtem Wald, von Gewässern und von ein paar Bergen umgeben.
  6. Maganus

    Maganus Neuling

    sieht ja schon mal nicht so schlecht aus.

    Ein paar bilder am tag wären mal eine idee ;) Nachts sieht man immer " so " viel :p
  7. Xenanab

    Xenanab Relikt

    Ich bitte vielmals um Verzeihung Bürgermeister Bleibtreu :)

    Aber danke, für den Kommentar.

    Hier sind ein paar Screenshots bei Sonnenschein:

    Tempel der Kulturen 5.png Tempel der Kulturen 6.png Tempel der Kulturen 7.png Tempel der Kulturen 8.png Tempel der Kulturen 9.png


    bloodymx, kann ich bei der Zonenerweiterung sogar 100x100 Blöcke haben? Ich weiß aber noch nicht, wie groß das nächste Projekt von der Fläche her sein wird.
    Danke schon mal im Voraus :)
  8. bloodymx

    bloodymx Owner

    Eine Zonenerweiterung ist bei deinem Projekt ohne weiteres auf 100x100 möglich. Habe mir das ja heute schon anschauen können und das ist wirklich beeindruckend gebaut. Gib uns einfach bescheid wenn du wieder mehr Zeit zum bauen hast und wir regeln das dann.
  9. Xenanab

    Xenanab Relikt

    Dank Notchs großartigem Animal-Breeding Feature bin ich nun in der Lage die benötigten Mengen orangener Wolle selber zu erwirtschaften. Die Zucht ist in vollem Gange und das Dach ist bereits mit den ersten Stücken des Stoffes ausgekleidet. ^^

    An der Stelle will ich mich auch nochmals für die erste Zonenerweiterung beim freundlichem Staff bedanken.
    Ich habe den angrenzenden Wald an den Tempel angepasst und werde nun ein paar Parkanlagen hinter dem Gebäude anlegen. Dank der Erweiterung hatte ich auch neuen Platz für die Schafzucht.

    Jedoch wollte ich nun an meinem nächsten Projekt arbeiten. Es ist ein Bauwerk, das die Grundmaße 26x30 Blöcke besitzt und sich soweit noch nicht auf meiner Zone realisieren lässt. Zudem wollte ich, dass sich dieses Gebäude etwas weiter abseits vom Tempel befindet. Weiter nach Norden.
    Darum bitte ich nochmals um eine Erweiterung von 50x50. Allerdings in Form einer Polyzone, also dass das neue Quadrat an mein derzeitiges Quadrat "angeheftet" wird. Ich wüsste auch schon, wo sich der neue Mittelpunkt befinden würde.
    Sollte meine Bitte abgelehnt werden kann ich auch gerne einem Staffi einen Screenshot des geplanten Bauwerks per PN nachreichen ;)

    Gruß, und danke für Antworten
  10. Ja du hast Recht mit dem Züchten von Tieren ist es jetzt viel leichter an Wolle zu kommen, und dein Dach sieht super aus :D
  11. Maganus

    Maganus Neuling

    danke dir für diese schönen bilder :)

    Hab ich mir den weg gespart :p ne mal ehrlich , sieht super aus. werde auch persönlich mal vorbei kommen :mrgreen:

    Bin ja nicht " immer " treu :D
  12. bloodymx

    bloodymx Owner

    Hallo Xenanab,

    ich verpasse dich irgendwie immer Ingame - Bei dem ganzen Trouble im Moment verzeihst du sicher die späte Rückmeldung ;)

    Das Ticket bzgl. Zonenerweiterung haben wir gesehen, in welche Richtung möchtest du diese erweiterung? Das Ticket wurde auf einer Ecke erstellt - Vielleicht sprichst du einen Admin oder Owner ingame noch mal persönlich an (Alternativ im TS).
  13. Xenanab

    Xenanab Relikt

    Danke Bloody, für die zweite Zonenerweiterung.
    Jetzt bin ich Besitzer von 150x150, was mir eine Menge Freiraum für Gebäude verschafft ^^

    Zunächst mal bin ich stolz den hellenistischen Tempel für vollendet zu erklären! Nach langem Wollefarmen ist es mir gelungen die nötige Menge für das Dach zu erwirtschaften. Nun prunkt der Tempel mit einem schönen orangenen Dach, was auch auf der dynamic Map recht auffällig ist :D
    Tempel der Kulturen 10.png Tempel der Kulturen 11.png


    Nun arbeite ich an dem neuen Bauwerk. Es handelt sich um eine japanische Burg, die sich von Stil und Bauweise her sehr stark an Burg Himeji orientiert.
    Tempel der Kulturen 12.png Tempel der Kulturen 13.png Tempel der Kulturen 14.png


    Was ich vor allem benötige ist Schnee. Ich habe ja um einen Schneefall in Minera gebeten (siehe Schnee in Minera | Forum | Cube-Nation.de), ansonsten muss ich das Zeug kaufen, was bei meinem mäßigem Budget nicht ganz leicht werden wird.
    Momentan stockt der Bau aus Mangel an dem weißem Baustoff ein wenig, aber das wird schon denke ich (=
  14. Xenanab

    Xenanab Relikt

    Baubericht: Die Burg ist soweit fertiggestellt, inklusive Innenräume.
    Durch vielerlei Golemmelken, Steinbrennen, Wollefärben und Fichtenfällen ist es mir erst nach längerer Zeit gelungen alle benötigten Rohstoffe beisammen zu haben.

    Zum fertigen Gebäude gibts natürlich auch ein paar Bilder:
    Tempel der Kulturen 15.png Tempel der Kulturen 16.png

    Ich habe ergooglet wie die echte Burg Himeji von innen aussieht und habe leider nur spärliche Impressionen bekommen, weshalb mir auch nichts anderes übrig blieb als zu improvisieren bei der Einrichtung.
    Was ich mir aber denken konnte: Es muss in den Wehrbereichen recht eng sein.
    Tempel der Kulturen 17.png Tempel der Kulturen 18.png

    Bevor ich mich dem nächstem Projekt widme, werde ich aber noch ein paar Kellergewölbe graben und Nebengebäude errichten. (Die ganze Burg bestand ja schließlich nicht nur aus diesem Stück)

    Und wen es noch interessiert... So sah die hohle Burg von innen aus, als sich mein RL Kumpel Nebethetepet und der Zonerxr zu einem spontanem, dynamischem, großräumigen Spleefwettkampf entschieden haben (Zone baute ausversehen auf einem Erdgerüst einen Block unter Neb ab, und der fühlte sich provoziert, rächte sich auf ähnliche Weise, was der Anfang der spaßigen Rangelei war xD)
    Damit sie möglichst nicht so leicht runterfielen bauten sie sich immerzu neue Gerüste aus allerlei Materialien, die dann dem Spleef unterlagen.

    So sah die Burg aus nachdem DerFlash die Sache dann endlich beendet hatte :)
    Tempel der Kulturen 19.png
  15. Xenanab

    Xenanab Relikt

    Nach mehreren Monaten melde ich mich wieder zurück mit der Meldung, dass das dritte Projekt des Parks fertiggestellt ist.

    Die Planphase mit meinem Bruder hat schon viel Zeit gebraucht, aber das ist nichts im Vergleich zu den Materialkosten, die ich als Nicht-Abenteurer/Miner wohl nie bewältigt hätte können.
    An dieser Stelle will ich mich bei meinem wohltäterischen "Sponsor" Wisper123 für den Steine, Obsidianblöcke, Kohle usw. bedanken.
    Dann wäre da noch Tobiaswagn, der mir ebenfalls viele schöne Cobblestones überlies. Keksprojektor danke ich auch für die Designidee des Kreuzaltars im Oktogon. Die Cobblehändler waren mir auch eine große Hilfe. Und natürlich will ich mich vor allem beim lieben Staffteam bedanken, die mir diese riesige Zonenerweiterung gemacht haben.
    Ehrlich, ohne euch hätte ich das hier mit meinem Bruder nie zustande gekriegt, darum Danke! ;)
    (vielleicht etwas übertrieben, aber ich find' das musste mal raus^^)

    Bilder gibts natürlich auch:
    Tempel der Kulturen 20.png Tempel der Kulturen 21.png Tempel der Kulturen 22.png Tempel der Kulturen 23.png Tempel der Kulturen 24.png

    Zum Abschluss will ich allerdings noch sagen, dass das Ding keineswegs vollständig fertig ist... Boden und Inneneinrichtung sowie Altar fehlen noch. Das wird aber bald folgen und dann kann ich mich auch um mein nächstes (eher kleineres Projekt) widmen. Wahrscheinlich auch in Zusammenarbeit mit Nebethetepet ^^

    Es gibt bereits so viele aktive Spieler auf dem Server. -Wird Zeit, dass das Forum belebter wird-
    Dann würde ich auch gerne mal eine Projektdokumentation anlegen :)
  16. xhera

    xhera Moderator

    Kompliment, sieht ganz großartig aus :)
  17. Wisper123

    Wisper123 Holzfäller

    Eine wirklich sehr schöne und gelungene Kathedrale :)
    Du beeindruckst mich also wenn du mehr Rohstoffe brauchst kann ich eventuell aushelfen.

Diese Seite empfehlen