Cube-Nation
Der Minecraft-Server mit dem Wohlfühleffekt

Twitter Facebook YouTube Google+ Steam Group RSS

Aus dem (Bau-)Tagebuch eines Lemmings...

Dieses Thema im Forum "Einzel-Projekte" wurde erstellt von 88Lemming88, 9 April 2017.

  1. 88Lemming88

    88Lemming88 Miner

    Liebes Tagebuch..., ach was soll der quatsch
    So nu ma butter bei die Fische :)
    Ich wollt ma all buch führen wat ick so den ganzen tach treibe wenn ick doa bin ne. Dat is der Grund weshalb ich hier ma anfang son büschen ausm nahkästchen zu plaudern. Die letzten Tage war ick auf der Spawnwelt zugange und hab da son beten vor mich hingebaut. Dabei is im Städtchen Lemmingen, im "hohen" Norden der Spawnwelt, n bisschen wat dazugekommen. Darunter ein Fachwerkgebäude welches als Wohnhaus gedacht war und eine ebenfalls als Wohnhaus ausgebaute Wassermühle. Der Innenausbau der beiden Gebäude lässt allerdings noch auf sich warten, ma kieken vllt. geh ick da heut noch bei.
    Bilder vom Fachwerkhaus (open)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Bilder von der Wassermühle (open)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Wie ihr sehen könnt is die olle Mühle uch noch nich ganz soweit :) . Aber wat nich is kann ja noch werden, stimmts? Juti ich mach denn ma weiter, ma sehn was übern Tach noch so passiert, nachher gibts dann nochma Bilder :).
    Zuletzt bearbeitet: 9 April 2017
    88Lemming88, 9 April 2017
    Zuletzt editiert von Peppe, - 9 April 2017
    #1
  2. Peppe

    Peppe Administrator Mitarbeiter

    da war der lemming ja wieder fleisig =). für den innenausbau muss sicher cookie ran ^^
    Lord gefällt das.
  3. 88Lemming88

    88Lemming88 Miner

    So dat wär dat. Einmal Wassermühle:
    Bilder (open)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Blacksheep92, Lord und Archerymaister gefällt das.
  4. 88Lemming88

    88Lemming88 Miner

    und hier die inneneinrichtung:
    bilder inneneinrichtung (open)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
  5. 88Lemming88

    88Lemming88 Miner

    liebes tagebuchgedönsdingens,
    joajoa wat man so alles tunfischt die tage kam ja nich dazu zu schreiben, gleichwohl bekommt ihr alles nachgereicht. hehe. Nebst dem Umstand, dass für das Schiff auf d1rtys Hafen "Port of Nova" Quarz gefarmt werden musste und nach wie vor muss(das was ich hab reicht hinten und vorne nicht.....), hab ich am schiff weitergebaut. Es hat jetzt 2 maschinendecks, 2 Fahrzeugdecks und ein Unterhaltungsdeck. Gestern kamen dann die Rettungsboote hinzu. und natürlich der von mir so heiß und innig geliebte innenausbau.... . Damit bin bisher nicht fertig, nach wie vor fehlt einiges an der beleuchtung etc., bevor ich mit der nächsten Etage beginnen kann dauert das wohl noch n bissl an. zur abwechslung weil ich grade keine lust mehr hatte hab ich mal ein ganz altes, dezent angestaubtes Projekt von mir weitergebaut: das Hotelcasino in Central City. Bin mit der Fassade auch gut vorangekommen soweit io bis jetzt. Hier habt ihr mal nen schwung bilder was meint ihr dazu?
    Bilder vom Schiff (open)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Bilder vom Hotelcasino (open)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    wie gesagt noch viel zu tun damit das fertig wird^^. Wenn ich da an das ganze Quarzgefarme denke für die noch im Schiff fehlenden 3 decks die auch aussen komplett aus quarz bestehen sollen wird mir ganz anders oO. Naja wird schon werden mit der Zeit. Falls ihr spenden wollt nehmen wir das natürlich dankend an.
    An der Gebäuderückseite vom Hotelcasino bin ich mir noch unschlüssig, ob ich dort ähnlich mit Balkons verfahren sollte, wie vorn. Was meint ihr denn?
  6. d1rty

    d1rty Creeper-Jäger

    Der Lemming wenner eskalieren tut. Ick mag dat! :D
    88Lemming88 gefällt das.
  7. 88Lemming88

    88Lemming88 Miner

    hallo Tage-Ansammlung-von-Zetteln,
    denn es is ja kein buch, vielmehr eine Zettelwirtschaft welche ich betreibe :) . Ick hab mal wieder n bissl was gemacht allerdings nich allzuviel da mich die aktuelle form in den wahnsinn zu treiben gedenkt....aber macht euch selbst n bild. Ich dachte mir die tage fängst ma an ne weitere lücke zu füllen in central city im nordosten der spawnwelt. Gesagt getan, fundament war schnell markiert/gebaut, sah aber unschön aus also nochmal von vorne angefangen bzw umgebaut und den verkorksten aufbau ebenso..... deshalb kam die tage auch nix neus weil ich mit dem ganzen nich so recht glücklich war nu scheints aber doch was zu werden deshalb gibts erst jetz bilder für euch :).

    Bilderzeugs (open)

    [​IMG]
    [​IMG]
    Archerymaister gefällt das.
  8. 88Lemming88

    88Lemming88 Miner

    tag auch liebe Zettelsammlung,

    die Tage haben wir Gebietserschließende großräumigere Umbaumaßnahmen auf der Spawnwelt eingeleitet. Das Redaktionsgebäude ist Umgezogen und an seiner Stelle ist ein Autobahndreieck entstanden um einen Autobahnzubringer für central City zu bauen. Das Redaktionsgebäude findet sich nun südlich des Stadions wieder. Die Umbauarbeiten laufen nach wie vor. Surfari war so freundlich Ampelbilder für die Spawnwelt zu erstellen welche meines erachtens nach ein echter Augenschmauß sind. Nochmals vielen Dank dafür :).
    Natürlich gibts auch am heutigen Tage wieder ein paar bilder dazu :)

    Eingefangene visuelle Eindrücke (kurz: Bilder) (open)


    Dreieck "Messe-Süd"

    [​IMG]

    Der Zubringer

    [​IMG]

    Der neue Standort des Redaktionsgebäudes

    [​IMG]

    einmal alle Ampeln:

    [​IMG]

    und einmal angewandt:

    [​IMG]


    dann schließe ich heute mal mit einem Zitat:

    Denn das Leben ist wie eine große Autobahn,
    lass uns nich lange überlegen sondern los fahrn.
    Wohin is egal und wolang werd'n wa sehn.
    Es wird immer waheiter gehn!



    Bis zum nächsten mal :)
    Peppe und Archerymaister gefällt das.
  9. 88Lemming88

    88Lemming88 Miner

    hallo virtuelle zettelwirtschaft.

    wäre meine reelle zettelwirtschaft nur so geordnet wie du. die tage war mein browser irgendwie nich lieb zu mir deshalb gabs nix aber jetzt hol ich das nach. in central city im NO der spawnwelt hat sich einiges getan. und zwar habe ich eine weitere Lücke gefüllt und eine Brücke gebaut. der Lückenfüller ist ein weiteres Hochhaus. es handelt sich hierbei um ein wohnhaus welches aber noch fertig eingerichtet werden muss. die brücke ist eine Stahlbogenkonstruktion von ca 180m Länge, bestehend aus 3 Bögen. diesbezüglich musste natürlich auch ein Fluss entstehen welcher eine entsprechende breite aufweist^^. welch ironie das der fluss durch die idee der brücke entstanden ist und nicht umgekehrt.
    Des weiteren wird es in nicht allzuferner zukunft einen neuen Flughafen auf der Spawnwelt geben. Die bauliche Leitung hierbei hat unser D1rty inne. ich habe zum zwecke der Lebendigkeit dafür 2 Flugzeuge gebaut. Und zwar sind es 2 recht hübsche airbusse A320 geworden.
    so aber nu genug geschwafelt ich lass mal bilder sprechen:
    Imaginationen (open)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Zuletzt bearbeitet: 2 Mai 2017
    88Lemming88, 28 April 2017
    Zuletzt editiert von 88Lemming88, - 2 Mai 2017
    #9
    Peppe gefällt das.
  10. 88Lemming88

    88Lemming88 Miner

    ohje man hab ick dat die tage schleifen lassen mit dem tagebuch, sry dafür ich kam irgendwie nich dazu....
    ABER besser spät als nie^^
    Wie ihr ja wisst drehen wir derzeit son bissl auf der spawnwelt durch. diesbezüglich sind auch in den vergangenen Tagen einige neue Objekte entstanden:
    Zum einen hab ich die Infrastruktur hinter der Stahlbrücke weitergebaut und ebenfalls eine weitere brücke entworfen und auch gebaut. ausserdem entwickelt sich der Flughafen auf der Spawnwelt mit rasanter Geschwindigkeit vorran. dafür gabs nun auch schon nen wie ich persönlich finde sehr lustigen namensvorschlag: Dörtefeldt international Airport. :D
    wenn das mit dem Flughafen so weiter geht sind wir lange vor dem BER fertig^^. das Flughafenterminal inclusive anbindungen entwickelt sich so langsam zu ner runden sache(metaphorisch gesprochen). auch sind einige weitere Flugzeuge hinzugekommen. da es dieses mal deutlich mehr bildmaterial gibt werde ich das ganze unterteilen und zwischenkommentieren:

    Infrastruktur und Brücke (open)

    Hier die Erweiterung der Infrastruktur für den Bereich zwischen den Brücken. Im weiteren Bauverlauf soll hier das Industriegebiet und das AKW ihren Platz finden.
    [​IMG]
    Die neue Brücke ist eine der Rion-Antirion Brücke (über den Golf von Korinth) nachempfundene Hängebrücke. Im Gegensatz zum großen Vorbild jedoch hat sie nur 2 Tragepfeiler da die Brücke deutlich(!) kürzer ist als das RL Vorbild. Auch bei dieser Brücke besteht später die Möglichkeit sie per Bahn zu Überqueren. Die Gleise befinden sich dabei in der Fahrbahnkonstruktion.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Die Beleuchtung ist leider noch nicht ganz fertig. Die Fahrbahnbeluchtung fehlt noch ansonsten ist alles da.
    [​IMG]

    Flugzeuge (open)

    auf dem ersten bild von links nach rechts: eine Cesna 172 Skyhawk (eine D1rty/Lemming Co-produktion), ein Bombardier Learjet 45 (blau weiss) made by D1rty, eine Antonov AN -2 und eine Fokker F100 (made by myself).
    [​IMG]
    Auch für Langstreckenflüge haben wir eine Maschine und zwar eine BAE Concorde. Da dieses Großartige Flugzeug nicht mehr im Linienverkehr eingesetzt wird wollten wir ihm hier ein Mahnmal setzen.
    [​IMG]

    Flughafenterminal (open)

    Das Terminal umfasst 9 Gates an denen Flugzeuge "be- und entladen" werden können. Bei dem schwarzen Pfeiler im Kreis wird sich Später der Tower erheben.
    [​IMG]
    Auf dem folgenden Bild ist die Gebäudesymmetrie sehr schön erkennbar welche mich in bezug auf die dadurch entstehenden "schiefen" kanten dezent in den wahnsinn treibt. Dessentwegen ist nahezu nichts bei diesem Bau kopierbar und muss quasi fast alles von hand errichtet werden. der "anstieg" der symmetrieachse ist hierbei sich wiederholend 3-2-2-2-2 (für die fortgeschrittenen Baumeister unter euch ;) ).
    [​IMG]
    auch auf der Livemap ist das ganze jetzt schon ein absoluter Hingucker.
    [​IMG]
    Hier ein Bild der Pförtnerhäuschen für Lieferverkehr, Servicefahrzeuge etc. natürlich mit funktionierenden Schranken.
    [​IMG]
    Der Zubringer für das Flughafenterminal ist in 2 Bereiche Unterteilt: In der Oberen ebene werden Parkbuchten und Halteplätze Für Taxis entstehen. Die untere Ebene soll für Privatverkehrsfahrzeuge gedacht sein. auch gut zu erkennen die Tiefgaragen zu- und abfahrten ebenfalls in der unteren ebene. die Tiefgarage soll für Dauerparker gedacht sein.
    [​IMG]
    Die Brücke über den Terminalzubringer für die Zugänge zum Flugfeld (mit pförtnerhäuschen gesichert). rechts im bild der rudimentär sichtbare
    Parkplatz für Lieferverkehr/privatfahrzeuge der Privatflugzeugbesitzer
    [​IMG]


    so das wärs dann mit dem nachholbedarf^^. bis zum nächsten post meinerseits^^.
    Zuletzt bearbeitet: 9 Mai 2017
    88Lemming88, 9 Mai 2017
    Zuletzt editiert von 88Lemming88, - 9 Mai 2017
    #10
  11. d1rty

    d1rty Creeper-Jäger

    Ich möchte auch noch ein oder zwei Eindrücke vom Flughafen verteilen, am besten geht das mit Screenshots. Sagen möchte ich nur zwei Dinge:
    1. Hier ist einfach nichts gerade
    2. Auch wenn's nach viel WorldEdit aussieht - jede Kante und jeder schiefe Stein ist Handarbeit ;)


    Aprons (open)


    Einmal quer über RWY09, links das Commercial Aviation Terminal, rechts weiter hinten das Cargo Terminal.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Das Cargo Terminal Vorfeld ist zumindest schonmal fertig, das Terminal ist noch im Bau ;)
    [​IMG]

    Licht im Cockpit und am Terminal? Da wird wohl noch gearbeitet..
    [​IMG]

    Flughafenfeuerwehr (open)

    Architektonisch aufwändig ist hier mindestens das Treppenhaus
    [​IMG]

    Von vorher eher schlicht und funktional
    [​IMG]
    d1rty, 16 Mai 2017
    Zuletzt editiert von d1rty, - 16 Mai 2017
    #11

Diese Seite empfehlen